Dachs 0.8                                                                            Die Heizung der nächsten Generation ist natürlich ein Dachs. Der Dachs 0.8 versorgt Eigenheime umweltfreundlich und energieeffizient mit Strom und Wärme. Der integrierte intelligente Puffer speichert effizient die erzeugte Wärme und deckt zeitweise anfallende Bedarfsspitzen gemeinsam mit einem integrierten Spitzenlastkessel ab.

Die Brennstoffzelle: Jetzt serienreif für Ihre Immobilie.
Endlich gibt es die effiziente Brennstoffzellentechnologie auch für
Zuhause – leise, wartungsarm, sparsam und umweltfreundlich.
 
Kalte Verbrennung“ für warme Räume
Da die Brennstoffzelle thermische und elektrische Energie gleichzeitig bereitstellt, ist sie ein KWK-Gerät. Ihre Funktionsweise unterscheidet sich allerdings grundlegend von den herkömmlichen Dachs Blockheizkraftwerken (BHKW). In ihrem Inneren kommt es zu einer chemischen Reaktion zwischen den Elementen Wasserstoff und Sauerstoff. Ein Prozess, bei dem nutzbare Heizwärme und elektrische Spannung entstehen. Das „Abgas“dieser so genannten „kalten Verbrennung“ ist reines Wasser. Als Wasserstofflieferant dient herkömmliches Erdgas.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Eichberger

Aktuelles

Aktuelle Förderungen 2020 BAFA Förderüberblick

GREENROCK die Salzwasserbatterie

Infos zu aktuellen Fördermöglichkeiten

Wir sind für Brennstoffzellen zertifiziert.

Vitovalor